SIMON-BREU-STRAßE 15  -   97074 WÜRZBURG         *  TELEFON  0931 - 250 994 0  *     
home.gif
C-Quadrat schließt Fonds
Zum 1. April schließt C-Quadrat zwei Ihrer Fonds, u.a. den C-Quadrat ARTS Total Return Global-AMI.
News vom: 08.02.2011

Neben dem C-Quadrat ARTS Total Return Global-AMI (WKN: A0F5G9) wird ebenfalls der C-Quadrat ARTS Total Return Dynamic zum 1. April 2011 geschlossen. Bei der Schließung handelt es sich um ein sogenanntes Soft-closing. Neue Direktinvestments sind dann nicht mehr möglich. Jedoch werden bestehende oder bis März dieses Jahres neugestartete Sparpläne genauso weiter laufen wie auch Anlagen über fondsgebundene Versicherungen.

Die Strategie der Fonds wird im neuen im Herbst gestarteten C-Quadrat ARTS Total Return Flexible (WKN: A0YJMN) weitergeführt.
C-Quadrat teilt per Pressemeldung folgendes mit:

Ab sofort können Anleger in Deutschland und Österreich in den C-QUADRAT ARTS Total Return Flexible (ISIN DE000A0YJMN7, WKN A0YJMN) investieren. Der neue – im November 2010 gestartete – Fonds wird vom gleichen computergestützten Trendfolgesystem gesteuert wie der vielfach ausgezeichnete Erfolgsfonds C-QUADRAT ARTS Total Return Global-AMI.

Wie der C-QUADRAT ARTS Total Return Global-AMI ist der neue C-QUADRAT ARTS Total Return Flexible ein Fonds, der sein Fondsvermögen in positiven Börsenphasen vollständig in Aktien bzw. Aktienfonds investieren kann und in negativen Börsenphasen die Aktienquote bis auf Null reduzieren kann. Leo Willert, Gründer und Head of Trading von ARTS Asset Management erläutert: „Auch beim Flexible setzen wir unsere Philosophie, Verluste begrenzen und Gewinne laufen lassen, konsequent ohne Emotionen um. Der neue Fonds ist eine Weiterentwicklung unseres bisherigen Flaggschiff-Fonds, des C-QUADRAT ARTS Total Return Global-AMI. Wie der Name bereits andeutet zeichnet sich der Fonds durch ein hohes Maß an Flexibilität bei den Veranlagungsrichtlinien aus.“

Der C-QUADRAT ARTS Total Return Flexible wird für Direktinvestments auch als Nachfolgefonds des vielfach ausgezeichneten C-QUADRAT ARTS Total Return Global-AMI sowie des C-QUADRAT ARTS Total Return Dynamic fungieren. Der Global-AMI hat seit Umstellung auf das von ARTS entwickelte Handelssystem am 27.03.2003 eine Gesamtrendite von 120,97% oder 10,67% p.a. erzielt (7 Jahre p.a.: 9,41% per 19.1.2011). Aufgrund seiner überdurchschnittlichen Performance und seinem überzeugenden Abschneiden gerade in Verlustphasen am Aktienmarkt, wie zum Beispiel während der Finanzkrise, ist das Volumen des Erfolgsfonds inzwischen auf über 700 Millionen Euro (per 3.1.2011) angestiegen.

Um den Investmentansatz des Fonds konsequent und damit erfolgreich weiterführen zu können und somit bestehende Anleger zu schützen, werden der C-QUADRAT ARTS Total Return Global-AMI und der C-QUADRAT ARTS Total Return Dynamic per 1.4.2011 für neue Direktinvestments geschlossen. Das Closing betrifft neue Direktinvestments privater und institutioneller Investoren sowie neue Sparpläne. Für bereits bestehende Sparpläne und Investments aus dem Bereich fondsgebundener Lebensversicherungen bestehender und zukünftiger Kunden bleiben diese Fonds weiterhin geöffnet.

Alle anderen C-QUADRAT ARTS Fonds sind unverändert weiterhin zeichenbar!

Leo Willert erklärt: „Für uns zählt in erster Linie Performance. Um die überdurchschnittliche Wertentwicklung des Global-AMI in Zukunft durch ein allzu großes Volumen in diesem spezifischen Produkt mit seinen Richtlinien nicht zu gefährden, haben wir uns zu diesem Schritt entschieden“.  Thomas Rieß, C-QUADRAT Gründer und Vorstand: „Wir freuen uns, Anlegern, die in unser erfolgreiches Trendfolgesystem investieren wollen, mit dem C-QUADRAT ARTS Total Return Flexible eine perfekte Alternative zum C-QUADRAT ARTS Total Return Global-AMI anbieten zu können.“

Weitere Informationen, Fund Factsheets und aktuelle Performancezahlen zu den C-QUADRAT ARTS Total Return Fonds finden sie unter www.c-quadrat.com im Bereich "Produkte" und unter www.arts.co.at.

 

AKTUELL
Kursdaten  
4Q-Spec Inc
Aug 19: -0,13%
NEWS
[21.12.2018]
Fondsbesteuerung Vorabpauschale ab 2019  

Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick: Vorabpauschale - Teilfreistellung - Bestandsschutz und Freibetrag - Allgemeine Fragen ...
[21.12.2017]
Sind Aktien jetzt zu teuer?  

Der Aufschwung am Aktienmarkt ist im 9. Jahr. Sind Aktien nun bereits zu teuer, und wird es Zeit Aktien zu verkaufen? ...
[30.11.2017]
Neues Investmentsteuergesetz ab 2018  

Die Investmentsteuerreform gilt ab dem 1. Januar 2018. Änderungen betreffen auch alle Fondsanleger. ...
[20.10.2017]
Blase am Aktienmarkt oder nicht?  

Für Sie gelesen: Mehr zu dem Thema finden Sie in der StarInvest Oktober 2017! Eine Publikation der StarCapital AG. ...
[20.09.2017]
Änderungen in unseren Musterportfolios  

In den kommenden Tagen werden im HC Portfolio 1 und im Portfolio OFFENSIV Änderungen vorgenommen. ...