SIMON-BREU-STRAßE 15  -   97074 WÜRZBURG         *  TELEFON  0931 - 250 994 0  *     
ueberuns2.gif
HEDGECONCEPT

Was Sie schon immer über uns wissen wollten...
Was macht HEDGECONCEPT?

HEDGECONCEPT bietet Anlegern die Möglichkeit, sich schnell und einfach über aktiv verwaltete Finanzanlagen zu informieren. Diese als auch alle anderen über 15.000 für den Anleger zugänglichen Investmentfonds können über uns als Vermittler mit einem Rabatt 100% auf den Ausgabeaufschlag bei nahezu allen Fonds erworben werden.
Unter aktiv verwalteten Finanzprodukten verstehen wir Investments, die sich nicht an einer Benchmark wie beispielsweise dem DAX orientieren, sondern durch aktive Steuerung des Portfolios eine möglichst unabhängige Wertentwicklung anstreben, ähnlich wie dies eine Vermögensverwaltung macht. Ziel ist es dabei – in Relation zur angestrebten Wertentwicklung – die zwischenzeitlich unvermeidlichen Wertrückrückgänge in ihrer Höhe stark zu begrenzen.

Zu den aktiv verwalteten Fonds zählen wir Mischfonds, vermögensverwaltende Fonds, Absolute Return Fonds, Multi-Asset-Fonds, Hedgefonds oder auch Managed Futures Fonds.
 
Die Produktübersicht finden hier!

Wichtig: Die auf unserer Seite dargestellten Fonds stellen nur eine kleine Auswahl dar. Wir wollen dem Anleger die Orientierung dadurch erleichtern!

Um den Anlegern eine breite Auswahl zu bieten, arbeiten wir mit einer Vielzahl von Abwicklungsbanken, Fondsplattformen und Fondsgesellschaften zusammen. Gerne unterstützen wir Sie dabei, die für sie passendste Abwicklungsmöglichkeit zu finden.


Wer ist HEDGECONCEPT?

HEDGECONCEPT ist eine Informationsplattform für Anleger die sich über verschiedene aktiv verwaltete Anblagen informieren möchten und diese und alle anderen Fonds zu besten Konditionen erwerben möchten. 

Unsere Expertise liegt insbesondere auf flexiblen Anlagen, die ein aktives Risikomanagement zur Begrenzung von Verlusten einsetzen. Wir sind der festen Überzeugung, dass spätestens seit dem „Ausbruch der Finanzkrise“ der Sicherheit von Finanzanlagen eine ganz andere Bedeutung beigemessen werden muss. Umso mehr muss nach unserer Auffassung das Hauptaugenmerk auf die Verteilung und Steuerung der Risiken gelegt werden.

Die meisten klassischen Produkte bewegen sich als „long only – Investments“ einfach mit den Wellen des Kapitalmarktes mit, anstatt aktiv das Boot in ruhigere Gewässer zu steuern. Deshalb sind diese aus unserer Sicht für den allergrößten Teil der Anleger wenig geeignet. Der Großteil der Anleger wünscht sich Investments, die sich um Ihr Geld „kümmern“ und das Vermögen aktiv steuern und verwalten. Hierbei gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Herangehensweisen und Strategien, seien es Absicherungskonzepte, Multi-Asset-Strategien oder auch Strategie, die auch von fallen Kursentwicklungen profitieren können.

Das klassische „Buy an Hold“ ist aus unserer Sicht überholt.


Ralf Götz
  Ralf Götz ist seit 1992 in der Finanzbranche tätig. In über 20 Jahren sammelte er breite Erfahrungen und hat tiefgreifendes Wissen, insbesondere Im Bereich der Alternativen Investments.


Marc Haegert
Nach dem Betriebswirtschaftsstudium 1998 war Herr Haegert im Verkauf von Finanzdienstleistungen in Würzburg tätig. Seit 2003 arbeitet er mit Ralf Götz im Bereich Investment zusammen. Über 15 Jahre Investmenterfahrungen und ein breites Branchennetzwerk unterstützen das Know-how.


AKTUELL
Kursdaten  
4Q-Spec Inc
Nov 17: -1,02%
NEWS
[20.10.2017]
Blase am Aktienmarkt oder nicht?  

Für Sie gelesen: Mehr zu dem Thema finden Sie in der StarInvest Oktober 2017! Eine Publikation der StarCapital AG. ...
[20.09.2017]
Änderungen in unseren Musterportfolios  

In den kommenden Tagen werden im HC Portfolio 1 und im Portfolio OFFENSIV Änderungen vorgenommen. ...
[31.07.2017]
Flossbach v Storch Kundenzeitung 07/2017  

Vom süßen Gift und Bankenrettung 2.0. Heute wurde die Ausgabe 07/2017 an Kunden + Interessenten von HEDGECONCEPT versandt. ...
[04.07.2017]
Anlegerpsyche - erfolgsentscheidend!  

Der Erfolg des Anlegers wird vor allem durch seine Emotionen bestimmt - meist zum Nachteil. Wie kann man sich selbst überlisten? ...
[07.06.2017]
TBF kündigt Softclose an  

Die TBF hat für den 4Q-Special Income ein Soft Closing zum 1. Juli des Jahres angekündigt. ...