SIMON-BREU-STRAßE 15  -   97074 WÜRZBURG         *  TELEFON  0931 - 250 994 0  *     
home.gif
Neue Fonds auf www.HEDGECONCEPT.de
Wir haben zwei neue Fonds in unser "Portfolio" aufgenommen: den FTC Gideon I und den J.P. Morgan Global Income Fund
News vom: 20.03.2014

Die beiden Gesellschaften FTC und J.P. Morgan Asset Management unterscheiden sich deutlich. FTC ist ein Vermögensverwalter aus Wien. 1995 gegründet fokussiert sich das Unternehmen von Anfang an auf quantitative Strategien. J.P. Morgan Asset Management zählt zu den größten Vermögensverwaltern der Welt und bietet Fonds in sämtlichen Anlageklassen und Regionen an.


  Eduard Pomeranz

    CEO von FTC



Der FTC Gideon I (WKN: A1C2K9 / ISIN: AT0000A0JQ22) wurde bereits im Januar 2006 aufgelegt. Die Aktienquote wurde seit Start aktiv zwischen 20 - 90% gesteuert. Der Fonds lief im Vergleich zum Aktienmarkt mit deutlich gedämpfter Schwankung und kam auch sehr gut durch das schwere Jahr 2008.

Im September 2012 wurde die Strategie entscheidend weiterentwickelt und um ein Alpha-overlay ergänzt. Dieses erlaubt dem Fondsmanagement die Aktienquote in guten Börsenphasen bis 175% zu erhöhen. In schlechten Marktphasen kann die Quote mit -30% sogar leicht negativ sein. Dies bietet also auch die Möglichkeit bei fallenden Kurse leichte Gewinne zu erwirtschaften.

Hervorzuheben ist bei der Weiterentwicklung insbesondere, daß die Geschwindigkeit der Aktienquotenanpassung und damit die Flexibilität deutlich zugenommen hat. Dies hat sich für die Investoren auch deutlich ausgezahlt. Der Fonds ist in einer thesaurierenden und in einer ausschüttenden Anteilsklasse erhältlich.


   > Mehr zum FTC Gideon I HIER





    

Michael Schoenhaut,

Fondsmanager des J.P. Morgan Gobal Income Fund  


Der Startschuß für den J.P. Morgan Global Income Fund (WKN: A0RBX2 / ISIN: LU0395794307) fiel im Dezember 2008. Die Strategie diversifiziert das Fondsvermögen extrem breit in sämtliche Aktien- und Anleiheklassen. Die maximale Aktienquote beträgt 35%. Der Fokus des Fonds liegt auf attraktiven Ausschüttungen. Mit durchschnittlich 4,6% Ausschüttung pro Jahr bei einer durchschnittlichen Rendite von über 10% pro Jahr (Stand Februar 2014) hat der Fonds dieses Ziel hervorragend erreicht.

Michael Schoenhaut verantwortet die Allokation der verschiedenen Anlageklassen, die Einzeltitelauswahl machen dann Spezialisten in den jeweiligen Teams. Es entfällt allerdings eine 2. Kostenebene wie bei einem Dachfonds.

Der Fonds ist in verschiedenen Anlageklassen erhältlich, u.a. in einer vierteljährlich ausschüttenden und einer jährlich ausschüttenden (nach deutschem Steuerrecht).


   > Mehr zum J.P. Morgan Global Income Fund HIER


AKTUELL
Kursdaten  
4Q-Spec Inc
Mai 19: -0,02%
NEWS
[21.12.2018]
Fondsbesteuerung Vorabpauschale ab 2019  

Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick: Vorabpauschale - Teilfreistellung - Bestandsschutz und Freibetrag - Allgemeine Fragen ...
[21.12.2017]
Sind Aktien jetzt zu teuer?  

Der Aufschwung am Aktienmarkt ist im 9. Jahr. Sind Aktien nun bereits zu teuer, und wird es Zeit Aktien zu verkaufen? ...
[30.11.2017]
Neues Investmentsteuergesetz ab 2018  

Die Investmentsteuerreform gilt ab dem 1. Januar 2018. Änderungen betreffen auch alle Fondsanleger. ...
[20.10.2017]
Blase am Aktienmarkt oder nicht?  

Für Sie gelesen: Mehr zu dem Thema finden Sie in der StarInvest Oktober 2017! Eine Publikation der StarCapital AG. ...
[20.09.2017]
Änderungen in unseren Musterportfolios  

In den kommenden Tagen werden im HC Portfolio 1 und im Portfolio OFFENSIV Änderungen vorgenommen. ...